Vor-Ernte-Untersuchung und Futterwert von Getreide

Getreide, das als Lebensmittel in den Verkehr gebracht werden soll, darf entsprechend der gesetzlichen Vorgaben den Gehalt an Blei und Cadmium nicht übersteigen.

Mit der Vor-Ernte-Untersuchung Ihres Getreides bieten wir Ihnen die Möglichkeit, noch vor der Ernte zu beurteilen, ob eine Überschreitung des Höchstgehaltes an Blei und Cadmium zu erwarten ist

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Flyer.

Hier finden Sie den passenden Probenbegleitschein.

 

Sie haben offene Fragen? Dann rufen Sie uns gern an unter: 037206/87140

Information zur Untersuchung von verfügbarem Stickstoff (Nmin) im Herbst

Für "rote Nitratgebiete" besagt die neue Düngeverordnung (BGBI. I S. 846 vom 30.04.2020): Eine N-Herbstdüngung zu Winterraps ist zulässig, wenn mit repräsentativer Bodenprobe nachgewiesen ist, dass die im Boden verfügbare N-Menge 45 Kg N/ha (Nmin, Bodenschicht 0 – 30 cm) nicht überschreitet.

Richten Sie deshalb Ihren Fokus auf die Bodenanalytik und profitieren Sie von den Vorteilen unseres neuen Untersuchungspaketes Nmin-Nitratgebiet.

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Flyer.

Hier finden Sie den passenden Probenbegleitschein.

Sie haben offene Fragen? Dann rufen Sie uns gern an unter: 037206/87194

Auf die Nahrung kommt es an - Bodenuntersuchung nach der Ernte

Die Untersuchung von pflanzenverfügbaren Grundnährstoffen in landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Böden bildet die Grundlage für Ihre erfolgreiche Düngestrategie und die Optimierung Ihrer Erträge.

Richten Sie deshalb Ihren Fokus auf die Bodenanalytik und profitieren Sie von den Vorteilen unserer neuen, speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Untersuchungspakete.

Weiter Informationen finden Sie auf unserem Flyer.

Hier finden Sie den passenden Probenbegleitschein.

Sie haben offene Fragen? Dann rufen Sie uns gern an unter: 037206/87194

Wir empfehlen Ihnen die Nutzung unseres kostenlosen elektronischen Futtermittelprobenbegleitscheines über unser Portal labor.fgm

Ihre Vorteile:

• Schnelle und einfache Auftragserfassung Ihrer Futtermittelanalysen

• Einfache und zentrale Speicherung Ihrer Atteste und Sonderproben mit 2-jähriger Verfügbarkeit

• Beschleunigter Zugriff auf Ihre Untersuchungsergebnisse

• Regionale Auswertung von Futtermittelergebnissen (in Vorbereitung)

• Mobiler Datenabruf durch WebApp

 

Der Service des labor.fgm ist für Sie kostenfrei. Nur ein KLICK zur Anmeldung:

https://fgm.lkv-sn.net/anmeldung/Registrierung/Online-Probenbegleischein.aspx

 

 

Unsere Arbeitsweise mit Blick auf Corona-Virus (SARS-CoV-2)

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Kunden,
sehr geehrte Damen und Herren,

Corona bestimmt dieses Jahr beruflich und privat unser Leben. Als Unternehmen und auch als Gesellschaft müssen wir uns dieser umfassenden und flächendeckenden Herausforderung stellen. Bis jetzt ist es uns gelungen verantwortungsvoll und solidarisch zu handeln. Durch verschärfte Hygienemaßnahmen, Homeoffice und die Entzerrung von Prozessen möchten wir uns vor Infektionsübertragungen im Unternehmen schützen. Diese komplexen Maßnahmen und die Schließung von Betreuungseinrichtungen führen dazu, dass die üblichen schnellen Probelaufzeiten nicht immer gewährleistet werden können.

Wir möchten Sie daher um Ihr Verständnis und Ihre Geduld bitten, sollte die Ergebnisübermittlung Ihrer Probenanalyse länger als gewöhnlich dauern.

Trotzdem hoffen wir den berechtigten Erwartungen unserer Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter gerecht werden zu können. Wir wünschen Ihnen allen, dass Sie die Krise gesund und weitgehend unbeschadet überstehen werden.

Ach, du dicker Hund

Tierärztin und Ernährungsberaterin Cornelia Rückert über nimmersatte Hunde, Hängebäuche bei Wellensittichen und Katzendiabetes.

> Artikel in der Sächsischen Zeitung

Welches Futter ist für mein Haustier geeignet? 

Tierärztin und Ernährungsberaterin Cornelia Rückert im Interview beim MDR.

> Interview zum Nachhören 

________________________________________

Bitte beachten Sie, dass ab 01.04.2021 unsere neue Gebührenliste gilt.
Diese erhalten Sie auf Anfrage.

________________________________________

VERANSTALTUNGEN

Aktuell sind keine Veranstaltungen bekanntzugeben.

 

Die Vorträge unserer aktuellsten Veranstaltungen finden Sie unter der Kategorie Vorträge im:

BLOG 

Hier finden Sie den Jahresbericht 2020.

LKV»Portal

HIER FÖRDERN die Europäische Union und der Freistaat Sachsen folgendes Vorhaben:

"Entwicklung einer innovativen Labormethode zur Schätzung der ruminalen Abbaubarkeit von Rohnährstoffen im Pansen"

Zu weiteren Infos gelangen sie hier