LKV»Service»Tag der Milch

Internationaler Tag der Milch

Am 1. Juni ist neben dem beliebten Kindertag auch traditionell der Internationale Tag der Milch. Diesen Tag gibt es bei der UNESCO schon seit 1958, er wurde aber erst 2001 populär. Deutschland ist das Milchland Nr.1 in Europa. Bei uns werden 4,1 Mio. Milchkühe in annähernd 63.000 Ställen gehalten. Diese produzieren 33 Mio. Tonnen Milch pro Jahr. Grund genug, dies auch zu feiern. Organisiert wird die Veranstaltung in diesem Jahr vom Sächsischen Landeskontrollverband e.V.

Ausrichtender Betrieb ist die Agrargenossenschaft Agraset Naundorf eG in Erlau. Eröffnet wird der Milchtag um 11.00 Uhr traditionell durch die sächsische Milchkönigin Luisa I. Ganztägig können die Besucher sich dann rund um die Milch informieren. So gibt es beispielweise einen Stand der Verbraucherzentrale an der betriebseigenen Milchtankstelle. Als ein Highlight des Tages startet 13.30 Uhr das moderierte Melken. Während des Melkprozesses, können interessierte Besucher zusehen, wie die Kühe vom neuen vollautomatischen Karussell gemolken werden. Dr. Pache vom LfULG vermittelt dabei alle wichtigen Details rund um die Milchgewinnung direkt am Melkstand.

Da der 01.06.2019 auch der Internationale Kindertag ist, wird es selbstverständlich ein buntes Kinderprogramm geben. Neben Hüpfburg und Bastelstraße, Milchquiz können Kinder und Erwachsene sich auch einmal am Melken versuchen und sogar selber Butter herstellen. Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt. Neben dem Catering werden auch die sächsischen Molkereien vertreten sein. An deren Milchbars und Ständen wird es eine köstliche Auswahl von Milch- und Käseprodukten geben.

Wir freuen uns auf einen regen Besucherzuspruch und hoffen, dass auch Petrus gern Milch trinkt und uns deshalb mit sonnigem Wetter verwöhnt. Fühlen Sie sich also herzlich eingeladen die Milchviehanlage der Agraset Naundorf eG, Frankenauer Straße 3 in 09306 Erlau am 01.06.2019 zu besuchen.

mehr Informationen

Kontakt

Frau Schneider
Agrarservice/-management
Kundenbetreuerin
(037206) 87-136