Sächsischer Landeskontrollverband e.V.: HIT / Ohrmarken
LKV»HIT / Ohrmarken»Nachprägung

Ohrmarken: Nachprägung

  • Ohrmarkennachprägungen für Rinder können direkt im Internet bestellt werden. Gehen Sie dazu im www.hi-tier.de und rufen Sie dort in der Rubrik Meldungen den Punkt Ohrmarkennachprägungen auf.
  • Es besteht auch weiterhin die Möglichkeit der Anforderung über unser Bestellformular.
  • Bitte beachten Sie, dass dringende Ohrmarkenbestellungen nur per Fax (bis spätestens 10 Uhr) bestellt werden können. Ein entsprechender Vermerk sollte deutlich sichtbar sein.

Rinder

Schafe, Ziegen

Kontakt

Frau Gottschald
Regionalstelle HIT
Sachbearbeiterin
(037206) 87-129
Frau Schreiter
Regionalstelle HIT
Sachbearbeiterin
(037206) 87-128
Frau Schneider
Regionalstelle HIT
Sachbearbeiterin
(037206) 87-127